Die drei direkt gewählten MdBs im Kreis Recklinghausen: Frank Schwabe, Michael Groß und Michael Gerdes (v.l.) MdB und MdL Entlastung für die Städte - Geld für Investitionen

Die geplanten Finanzhilfen des Bundes für die Kommunen waren am Mittwochabend (17. September) Thema einer Veranstaltung im Kreishaus Recklinghausen, zu der die drei SPD-Bundestagsabgeordneten Frank Schwabe, Michael Groß und Michael Gerdes eingeladen hatten.

Veröffentlicht am 19.09.2014

 

Dirk Schult, SPD-Sprecher im UPA. Soziales Fairtrade – Dorsten macht mit!

Dorsten soll Fairtrade-Stadt werden. Der Umwelt- und Planungsausschuß (UPA) beschloß jetzt bei einer Enthaltung (FDP), sich für diese Auszeichnung zu bewerben. Die notwendigen Voraussetzungen sind erfüllt. Dazu gehören: Fairtrade-Produkte in der Verwaltung; die Bildung einer lokalen Steuerungsgruppe, welche die Fairtrade-Aktivitäten in Dorsten koordiniert; in Dorstener Geschäften und Restaurants müssen Fairtrade-Produkte angeboten werden; in öffentlichen Einrichtungen (Kirchen, Schulen, Vereinen) müssen Fairtrade-Produkte angeboten werden; die Medien müssen über die Initiative berichten.

Die Bedeutung und die Vorzüge von Fairtrade-Produkten faßte Dagmar Stobbe (Verwaltung) vor der Beschlußfassung zusammen:

Veröffentlicht am 18.09.2014

 

Dirk Schult, SPD-Sprecher im Umwelt- und Planungsausschuß. Stadtentwicklung Rahmenplanung Rhade: Grünes Licht für ein neues Baugebiet

Der Umwelt- und Planungsausschuß (UPA) beschloß in seiner heutigen Sitzung die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 251 „Wohnbebauung Lembecker Straße/ Sportplatz“. Nach der Neuordnung der Rhader Sportszene wird der alte Sportplatz nicht mehr vereinsmäßig genutzt, in Zukunft sollen hier auf rund 8000 qm Häuser gebaut werden können. SPD-Sprecher Dirk Schult begründet das „Ja“ der SPD:

Veröffentlicht am 16.09.2014

 

Die drei direkt gewählten MdBs im Kreis Recklinghausen: Frank Schwabe, Michael Groß und Michael Gerdes (v.l.) MdB und MdL Finanzlage bei Städten und Kreis ist Thema der SPD

Unter dem Titel „Gesicherte Kommunalfinanzen - SPD- Bundestagsfraktion vor Ort“ laden die heimischen Bundestagsabgeordneten Frank Schwabe, Michael Groß und Michael Gerdes zu einer Diskussionsveranstaltung am 17.9. ins Kreishaus in Recklinghausen ein. Thema des Abends ist die Finanzsituation in den Städten und Gemeinden.

Veröffentlicht am 14.09.2014

 

Angela Schneider mit ihren 3 Kindern. v. l.: Katia Marie, Anna, Tillmann. Foto Krüger Allgemein Erinnerungen an Angela Schneider

Verkehrsunfall erschütterte vor 30 Jahren SPD und Dorsten von Dirk Hartwich

Vor 30 Jahren, am 13. September 1984 hielten die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Dorsten den Atem an. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht eines schrecklichen Verkehrsunfalls auf der Bundesstraße 58, nahe Lippramsdorf.

Angela Schneider (33), engagierte Ratsfrau und Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Wulfen, kollidierte in ihrem vollbesetzten PKW mit einem LKW. Das Bild vor Ort weicht auch 30 Jahre später nicht aus den Köpfen der Augenzeugen. Angela Schneider starb noch an der Unfallstelle. Ihre 3 Kinder, Katia Marie, Anna und Tillmann sowie ihre Tante Marlies wurden schwer verletzt in mehrere Krankenhäuser transportiert. Katia Marie, gerade 9 Jahre alt, verlor den Kampf ums Leben einige Tage später.  Marlies Klein (64) litt noch 7 Jahre unter ihren erheblichen Verletzungen bevor auch sie starb. Nur Anna (3) und Tillmann (4) konnten einige Zeit nach dem schrecklichen 13. September die Klink verlassen. Ehemann Hans- Udo Schneider, Pfarrer und Psychologe im Gruppenpfarramt der Evangelischen Kirchengemeinde Wulfen, erreichte die Hiobsbotschaft zu Hause.

Veröffentlicht am 13.09.2014

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.0.033.9 - 002029641 -

Die SPD Dorsten auf Facebook

Michael Baune Stadtverbandsvorsitzender michael.baune(at)go4more.de

Friedhelm Fragemann Fraktionsvorsitzender

fraktion(at)spd-dorsten.de

Michael Hübner Landtagsabgeordneter andreas.dunkel(at)landtag.nrw.de

Hans-Peter Müller Landtagsabgeordneter hans-peter.mueller(at)landtag.nrw.de

Michael Gerdes Bundestagsabgeordneter michael.gerdes(at)bundestag.de

  Gabriele Preuß Europaabgeordnete
preuss-europa(at)email.de

 

Termine

Alle Termine öffnen.

11.10.2014, 16:00 Uhr - 20:00 Uhr Herbstfest der SPD Holsterhausen

16.11.2014, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Tanztee der SPD Holsterhausen

07.12.2014, 15:00 Uhr - 18:00 Uhr Tanztee der SPD Holsterhausen

Alle Termine

 

Counter

Besucher:2029642
Heute:78
Online:2
 

SPD Stadtverband

Halterner Straße 28
46284 Dorsten
Tel.: 02362-98140
Fax: 02362-98141
stadtverband(at)spd-dorsten.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

 Montag: 10 - 14 Uhr
 Dienstag: 15 - 17 Uhr
 Mittwoch: 10 - 14 Uhr
 Donnerstag: 10 - 14 Uhr
 

SPD Ratsfraktion

Halterner Straße 28
46284 Dorsten
fraktion(at)spd-dorsten.de

 

WebsoziInfo-News

18.09.2014 14:33 Die SPD 4.0
Wie verändert die Digitalisierung unser Leben? Dieser Frage – und ihrer Beantwortung – wird sich die SPD ab kommendem Samstag stellen. Der Parteikonvent bildet den Auftakt einer Debatte, an deren Ende das SPD-Programm für die digitale Gesellschaft stehen soll. Mehr dazu auf vorwaerts.de

20.08.2014 16:04 Digitale Agenda
Lars Klingbeil, netzpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion erläutert das “Arbeitsprogramm für eine umfassende Digitalisierungspolitik” Mit der Digitalen Agenda hat die Bundesregierung ein ambitioniertes Arbeitsprogramm und Eckpunkte einer umfassenden Digitalisierungspolitik vorgelegt, die jetzt in enger Abstimmung mit den Bundestagsfraktionen sowie unter Einbeziehung von Zivilgesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft umgesetzt werden soll. Mehr bei spdfraktion.de

19.08.2014 09:32 Gesche Joost stellt prominent besetzten D64-Beirat vor
D64, Zentrum für Digitalen Fortschritt, beruft vier weitere Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Forschung in den Beirat. Der Verein sieht das als Bestätigung seiner zunehmenden Bedeutung als wichtige netzpolitische Denkfabrik in Deutschland. –> zum Artikel bei D64

18.08.2014 08:12 Trauer um Nobbi
Er war einer der Gründer der WebSozis vor über 11 Jahren und bis zum Ende ein Sozialdemokrat, der sich zwar auch über manche Entscheidung geärgert hat, aber seiner SPD und ihren Ideale und Zielen immer treu geblieben ist. Norbert Müschen aus Goch war stolz auf “sein Kind” und das was daraus geworden ist. Ein Ideen-

12.08.2014 07:38 Wir brauchen ein IT-Sicherheitsgesetz
Zum Thema schreibt Gerold Reichenbach MdB, als zuständiger Berichterstatter im Netzpolitik-Blog der SPD-Bundestagsfraktion: Internetdienstanbieter müssen Kundendaten auf ihren Servern besser schützen. Sichere Passwörter des Einzelnen können die Sicherungsmaßnahmen der Unternehmen nicht ersetzen. Wir brauchen darum dringend ein IT-Sicherheitsgesetz mit klaren Anforderungen und Meldepflichten. –> weiterlesen

Ein Service von websozis.info